Sachbearbeiter*in gesucht!

 
Wanted

Stellenausschreibung

Der Bund der Alevitischen Jugendlichen in Bayern e. V. (BDAJ Bayern) sucht
ab dem 01. Januar 2023 oder später

Eine*n Sachbearbeiter*in
befristet auf ein Jahr (mit der Möglichkeit auf Entfristung)
mit 10 Wochenstunden

für seine Landesgeschäftsstelle in München.

Der BDAJ Bayern ist der bayerische Landesverband des Bund der Alevitischen Jugendlichen in Deutschland (BDAJ). Der BDAJ ist der derzeit größte eigenständige Verein junger Menschen mit Migrationshintergrund (VJM). Der BDAJ Bayern ist Mitglied im Bayerischen Jugendring und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Ihre Aufgaben:

Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten, insbesondere:

·Buchhaltung
·Erledigung Postein- und –ausgang
· Adresspflege
· Erstellung und Überwachung von Teilnehmer*innenlisten
· Abrechnung von Veranstaltungen
· Organisatorische Vorbereitung von Veranstaltungen
· Koordination von Versandaktionen
· Büroorganisation
· Pflege der Homepage
· Wiederkehrende Verwaltungsabläufe

Wir erwarten:

· Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Bürokauffrau*mann oder eine vergleichbare Ausbildung
· Persönliche, kommunikative und soziale Kompetenzen
· Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
· In seltenen Ausnahmefällen: Bereitschaft zum Einsatz in den Abendstunden oder am Wochenende
· eine gute schriftliche Ausdrucksform
· Offenheit und Interesse gegenüber unserem Verband
· die Zugehörigkeit zum Alevitentum ist nicht erforderlich

Wir bieten:
· Eine Teilzeitstelle (10 Stunden/Woche)
· Vergütung in Anlehnung an den TV-L
· Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kleinen Team mit familiärer Atmosphäre

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Für Informationen zu dieser Stelle steht Ihnen unser Geschäftsführer Christian Löbel vorab zu Verfügung (Telefon: +49 (0)89 – 54321892, Mobil: 0151 – 56549641, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung postalisch oder per E-Mail in einem pdf Dokument bis 30.11.2022 an:

Bund der Alevitischen Jugendlichen in Bayern e.V. (BDAJ Bayern)
z. H. Christian Löbel
Balanstraße 63
D-81541 München 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aus organisatorischen Gründen können Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich am 5.12.2022 stattfinden. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor.

 

Download

Stellenausschreibung Sachbearbeiter*in 2022