• Deutsch
  • Leichte Sprache

Wie arbeitet der BDAJ Bayern?

Wiearbeitet1Der BDAJ setzt sich in Bayern für etwa 4500 alevitische Jugendliche ein. Wir achten bei unserer Arbeit auf Dinge,
die auch im Alevitentum wichtig sind. Zum Beispiel:

  • Jeder hat die gleichen Rechte.
  • Jeder ist freundlich und gut zu anderen.
  • Männer und Frauen sind gleich gut und wichtig.
  • Bildung und Forschung sind wichtig.

 

 

 

Wiearbeitet2Alle Jugendlichen sind gut und wichtig. Sie sollen

  • in Deutschland gut leben können.
  • überall dabei sein können.
  • überall mitmachen können.

 

 

Wiearbeitet3Der BDAJ Bayern tut viel für Jugendliche aus anderen Ländern. Unsere Arbeit ist gut und wichtig. Das sollen alle Menschen wissen.